Lebenshilfe Live | Der Impfstützpunkt des Landkreises in der Turnhalle der Lebenshilfe Gifhorn | Treten Sie ein! 


Lebenshilfe Live | Der Video-Talk - Zu Gast bei Tanja Heitling, Geschäftsführerin der Lebenshilfe Gifhorn | Treten Sie ein!

71-21-08-09 | staatlich geprüfter Techniker (m/w/d)

 

Die Lebenshilfe Gifhorn gemeinnützige GmbH ist am 01.09.1963 von Eltern, Menschen mit Beeinträchtigung, Vertretern aus Politik und Verwaltung und engagierten Mitbürgern gegründet worden. Die Lebenshilfe ist seit mehr als 57 Jahren Träger von Einrichtungen für aktuell über 1.300 Menschen mit Beeinträchtigung im Landkreis Gifhorn. Das Unternehmen bietet an 19 Standorten Leistungen für Menschen mit Beeinträchtigung in den Fachbereichen „Assistenz für Erwachsene“, „Teilhabe am Arbeitsleben“ und „Kinder & Jugendliche“ mit ca. 500 Mitarbeitenden. 

 
Start your Future grau

 

Im Rahmen der Neuausrichtung der Lebenshilfe Gifhorn zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes suchen wir in Vollzeit (39,00 Std./ Woche) für unseren Technischen Dienst in Gifhorn zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

staatlich geprüfter Techniker (m/w/d)

Unsere Mission

Im Rahmen der langfristigen Neuausrichtung der Lebenshilfe Gifhorn zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes suchen wir nach Talenten, die für die Förderung von Selbstbestimmung und Gleichberechtigung der Menschen mit Beeinträchtigung einstehen.

Ihre Challenge: Mit Herz, Leidenschaft, Kreativität und Einfallsreichtum begleiten Sie uns auf diesem spannenden Weg.

Ihr Aufgabenfeld

  • Planung, Steuerung, Überwachung von Baumaßnahmen sowie Ausübung der Bauherrenvertretung
  • Behebung von Mängeln und Störungen an technischen und baulichen Anlagen
  • Feststellung, Beurteilung und Kostenermittlung von notwendigen Investitionen
  • Wartungs- und Prüftätigkeiten wie z.B. BMA, DGUV-V3, Blitzschutz, etc.
  • Übernahme von fachübergreifenden Tätigkeiten der TGA und des Hoch-Tiefbaus
  • Vertragswesen für Lieferanten, Dienstleistungen und Wartungen

Ihre Kompetenzen und persönlichen Stärken

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Gebäudeenergietechnik z.B. als Elektroinstallateur und Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker der Elektrotechnik
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen im Facility Management und der Technischen Gebäudeausrüstung
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Kommunikationsstärke
  • Ein hohes Maß an Planungs- und Organisationsvermögen
  • Führerschein Klasse B

Benefits für Mitarbeiter

  • Sehr gute, tarifliche Bezahlung nach TVöD-VKA
  • Deutlich mehr Jahresurlaubstage, als gesetzlich vorgeschrieben
  • Tariflich geregeltes, zusätzliches Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
  • Gleiche Bezahlung bei gleichen Tätigkeiten, unabhängig vom Geschlecht (Equal Pay)
  • Förderung von Talenten im Rahmen unseres systematischen Talentmanagement (u.a. im Rahmen von bundesweiten Fort- und Weiterbildungen)
  • Arbeitgeberzuschuss für vermögenswirksame Leistungen und Altersversorgung
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit
  • Ein motiviertes und engagiertes Team
  • Eine unbefristete Stelle

Sie wollen Ihre Expertise gerne für die Selbstbestimmung und Gleichberechtigung von Menschen mi Beeinträchtigung einsetzen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter der Kennziffer 71-21-08-09 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sprechen Sie mit Christoph Grziwa (Tel. 05371-892-101), um weitere Informationen zu erhalten.


Hier findest Du unsere Stellenausschreibung im PDF-und Druckformat!

Jetzt online bewerben


Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt und nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.


Drucken

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.