Ambulantes Wohnen

Unser Ziel ist es, Menschen mit Behinderung ein Leben so eigenständig und selbstbestimmt wie möglich inmitten der Gesellschaft zu ermöglichen. Dazu gehört auch, die für sie bestmögliche Wohn- und Lebensform zu finden. Zum Beispiel wenn sie außerhalb einer stationären Einrichtung wohnen möchten.

Menschen mit geistiger Behinderung ab dem 18. Lebensjahr werden von uns ganz individuell beraten und begleitet. Sie bekommen von uns Unterstützung, Anleitung und Beratung in allen Lebensbereichen.

Wir sehen uns als Begleiter und fügen uns ganz flexibel in den individuellen Alltag der Menschen ein. Unsere Unterstützung bezieht sich auf folgende Bereiche: 

Unterstützungsbereiche
Ambulant betreutes Wohnen
Wohnschule
Sozialpädagogische Familienhilfe
Hilfen für Familien mit Behinderungshintergrund

Wenn Sie Informationen zum Thema ambulantes Wohnen erfahren möchten, rufen Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

 

Ambulant betreutes Wohnen

Wohnschule

Sozialpädagogische Familienhilfe

Hilfe für Familien mit Behinderungshintergrund


Drucken

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.