Wohngruppe Keplerstraße

Unsere Außenwohngruppe Keplerstraße wurde 1972 erbaut. Die Lebenshilfe Gifhorn übernahm 1982 das Zweifamilienhaus und bietet hier derzeit 12 Menschen mit Behinderung nicht nur eine Wohnmöglichkeit, sondern ein Zuhause.

Das Haus verfügt über 12 Einzelzimmer. Alle Zimmer können individuell eingerichtet und gestaltet werden. In der Keplerstraße verteilen sich die Räumlichkeiten auf vier Etagen. Im Kellergeschoss befindet sich ein kleines Appartement mit eigener kleiner Küche, ein Einzelzimmer und ein Bad. Im Erdgeschoss und im ersten Stock befindet sich jeweils eine Wohnung mit vier Einzelzimmern, Wohn-Ess- und Küchenbereich sowie einem Badezimmer. Im Dachgeschoss sind zwei Einzelzimmer mit Küchenbereich und Bad untergebracht.

Im Kellergeschoss gibt es darüber hinaus einen Mehrzweckraum mit frei zugänglichem PC und einem Wäschekeller. Der Gartenbereich hinter dem Gebäude kann für gemeinsame oder eigene Aktivitäten und zum Ausruhen genutzt werden.

Die Außenwohngruppe liegt günstig zu mehreren Einkaufsmöglichkeiten, sowie Banken/Sparkasse und Ärzten. Die Innenstadt ist gut zu Fuß erreichbar.

Wenn Sie unsere Außenwohngruppe in der Keplerstraße kennenlernen möchten, rufen Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Bildergalerie


Drucken

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.